Olympiaturm München

Die höchst gelegenste Typografie der Stadt befindet sich in 162 m Höhe auf der Besucherplattform des Olympiaturms. Mit der Sanierung des Turms haben wir die durch Besucher beschreibbare Wandfläche, das sogenannte Gipfelbuch, gestaltet. Besonderheit hierbei: Gestaltungen im Olympiapark erfordern die Erlaubnis durch die Denkmalschutzbehörde, der Entwurf hatte sich deshalb streng an die Richtlinien des Olympiaparks und der Olympischen Spiele 72 zu halten.



This entry was posted in . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar